Willkommen/Welcome/Bienvenu/Benvenuto/Recepción/Yōkoso

Dieser Blog ist sozusagen mein Tagebuch. Ich schreibe hier alles rein, was mir passiert oder was ich so erlebe. Ihr findet hier Rezepte, Ideen und Wissenswertes - unter anderem rund um Japan und seine Kultur. / This blog is my diary, so to speak. I write everything in here, what happens to me or what I experience. You will find recipes, ideas and valuable information - including about Japan and its culture.

Freitag, 26. November 2010

Bento #4 Nudeln in Tomatensoße mit grüner Tomate und Honigwaffeln


Bei uns hats heute über Nacht richtig geschneit und deswegen hab ich dieses Bento zu meinem ersten Winterbento gekürt xD.  
Das Bento von heute ist ein typisches Resteverwertungsbento >.< ...und trotzdem was besonderes ;) Leider ist das Bild ziemlich dunkel geworden, ich hab mein bestes getan. Auf den Detailbilder sieht man die Farben schöner :)

Oben: Nudeln in Tomatensauce mit Paprika und Karottengemüse, eine grüne Tomate (O.o)
Unten: Mit Käse überbackene Putenbrust, Honigwaffeln, Bananenstückchen mit schwarzen Sesamkörnern und eine rote und gelbe Tomate

Die grüne Tomate hab ich in einem Tomatenmix gefunden, sie sieht fast aus wie eine kleine Melone xD. Ich fand sie echt süß und deswegen kommt sie auch in das Bento^^



Die Putenbrust habe ich ebenfalls mit der Tomatensoße und Käse im Ofen überbacken, dann schmeckt es nicht so langweilig. Garniert habe ich mit einer roten und einer gelben Tomate, ebenfalls aus dem Tomatenmix (was es nicht alles gibt *-*)


Die Honigwaffel ist ein Bio-Produkt der REWE-Hausfirma. Vielleicht kennt sie ja der ein oder andere von euch ;). Ich persönlich liebe sie als kleiner Snack zwischendurch ^-^

Kommentare:

  1. Hey! Das Bento sieht echt total lecker aus! <3

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön =)
    Freut mich sehr, das es dir gefällt. Übrigends hab ich bei der grünen Tomate, daran denken müssen, wie du in deinem Blog vor kurzem über rote Kiwis berichtet hast... irgendwie find ich das echt ulkig, was es alles gibt xD

    LG Ni-chan

    AntwortenLöschen